Leipzigs Glanz und Gloria-durch Höfe & Passagen


Leipzig ist die Stadt der Höfe und Passagen. In der Innenstadt zählt man über 30 dieser attraktiven Orte. Der Mensch liebt lauschige Innenhöfe und einladende Passagen. Neugier und der Wunsch nach Geborgenheit zieht Interessierte in abseits gelegene Höfe oder lässt sie vom Wetter unabhängig in den beeindruckenden Passagen flanieren.

Die Bandbreite reicht vom letzten Hof aus der Zeit der Warenmesse bis zu modernsten Passagensystemen, die diese wunderbare Tradition aufnehmen und den einzigartigen Charakter architektonisch neu interpretieren.

In der Altstadt entstand über die Jahrhunderte ein zweites Wegenetz, welches nur dem Fußgänger vorbehalten ist. Bei dieser Führung eröffnen sich neue Wege abseits der zentralen Straßen, die selbst manchem Leipziger bisher verborgen blieben. Folgen Sie uns in den historisch einmaligen Barthels Hof und staunen Sie wie der ehemals düstere Kretschmanns Hof zu neuem Leben erwacht ist.

Bemerkenswert sind auch die modernen Passagen, wie die Strohsackpassage, die Höfe am Brühl oder die Marktgalerie, die in Ihrer Architektur respektvoll traditionelle Elemente aufgreifen. Sie werden ins Schwärmen geraten, den die kontrastreichen Beispiele sorgen für viel optische Abwechslung.

 mehr lesen
EINIGE STATIONEN

Mädlerpassage

Specks Hof

Barthels Hof

Strohsackpassage

 

FAKTEN
Dauer 90 Minauten
Treffpunkt auf dem Nikolaikirchhof, an der weißen Säule
Preis A 9,00 EUR (Erwachsene)
Preis B 0,00 EUR (Schüler,Studenten)
Sprache deutsch
Zahlung Tickets sind zu Beginn der Tour vor Ort beim Gästeführer oder direkt auf unserer Webseite zu bezahlen. Alternativ erhalten Sie die Tickets an unseren Vorverkaufstellen.

 

 
 

Öffentliche Termine

Melden Sie sich hier für einen der öffentlichen Termine an, die regelmäßig stattfinden.  

Ticketgalerie GmbH

Hainstr. 1, 04109 Leipzig (im Barthels Hof)
Telefon: 0341 / 141414

Tourist-Information Leipzig

Katharinenstr. 8, 04108 Leipzig
Telefon: 0341 / 7104260